Mit deinen Freunden teilen:

 
Werbung

DERMABLEND Ungeschminkte Wahrheit

#UngeschminkteWahrheit | Meine Camo Confession mit DERMABLEND

04:31Nicky Kerosene

Meine #UngeschminkteWahrheit

Hallo Ihr Lieben,

nach längerem bin ich auch mal wieder auf meinem Blog unterwegs. Heute geht es um ein bestimmtes Produkt, nämlich DERMABLEND von Vichy. Bevor wir alles startet; Ich wurde nicht gesponsert und wenn ihr dieses Produkt nicht braucht oder eh nicht verwendet, dann zur Hölle noch eins kauft es euch nicht, nur weil ich darüber blogge. Es geht hier einfach nur um meine persönliche Geschichte und wie Vichy mir geholfen hat, mich wieder gut zu fühlen. Das ist alles.

Vor einigen Jahren sah ich noch völlig anders aus. Bei einem Körpergewicht von 76kg auf 1,58m war ich extrem dick, adipös um genau zu sein. Schon damals hatte ich Probleme mit meiner Haut. Aber keine Akne, sondern Neurodermitis. Ich hatte einen wunderschönen Teint, aber mein ganzes Gesicht war trocken, ebenso die Haut meines Körpers. Doch von einem Tag auf den anderen wachte ich auf - ich war mitten in der Phase des Abnehmens (insgesamt habe ich damals 25kg sehr, sehr ungesund abgenommen) - und hatte ein Gesicht voller Pusteln. Weil das aber für Jugendliche normal ist, haben Mum und ich (ich war damals etwas zwischen 13 und 15, keine Ahnung) uns erstmal keine Sorgen gemacht. Aber es wurde schlimmer, trotz intensiver Reinigung und Pflege und einer mittlerweile völlig neuen und sehr gesunden Ernährung. Irgendwann habe ich für mich selbst beschlossen, dass ich zum Hautarzt gehe und mich behandeln lasse.

Isotretinoin

Mir wurde das Medikament Aknenormin verschrieben, dass den Inhaltsstoff Isotretinoin beinhaltete. Ich wurde über einanderthalb Jahre auf 10mg eingestellt, was ein ziemlich langer Zeitraum ist. Der Inhaltsstoff ist extrem gefährlich, führte in hunderten Fällen zu Selbstmord, geistigen Leiden, Psychosen, Depressionen und und und. Aber ich wollte schöne Haut - um jeden Preis. Und ich bezahlte teuer. Denn das Medikament trocknete die Haut so extrem aus, dass es zum Teil schmerzhaft war, überhaupt einen Schritt zu tun. Einige Tage konnte ich deshalb die Schule nicht besuchen. Und Sonnenlicht musste ich zum Teil meiden, da ich ansonsten warscheinlich durchgedreht wäre. Hinzu kamen Kopfschmerzen, Erbrechen und auch die Depressionen griffen mich an. Insgesamt waren es sehr schmerzhafte und furchtbare Jahre, aber es half. Bis vor wenigen Wochen war alles halbwegs gut.

Rückfall

Obwohl einem ein lebenslang schönes Gesichtsbild versprochen wird, da die Talgdrüsenfunktion dauerhaft zurückgestellt wird, hatte ich vor einigen Wochen einen riesigen Rückfall (Bild weiter unten). Ich habe mich nicht direkt geschämt, raus zu gehen, aber man könnte es in Etwa so beschreiben. Mir war es unangenehm raus zu gehen, insbesondere dadurch, dass einige Dinge auf dem Gesicht einfach nicht kaschiert werden konnten.
Vor etwa einer Woche erhielt ich für meinen Blog GooLoo.de eine E-Mail von einer PR-Agentur in Berlin, die mich dazu einlud, einen Beitrag für eine Apotheke auf meinem Blog zu schreiben (auf GooLoo). Natürlich nahm ich dies gerne an, da ich schon persönliche Erfahrungen mit der Apotheke hatte und zudem auch noch das schreiben und testen von Beautyprodukten mein Beruf ist. Nach langen Überlegungen entschied ich mich, DERMABLEND Make Up von Vichy zu kaufen, da ich bislang nur Gutes davon gehört habe.

Camo Confessions

In den USA wird DERMABLEND Professional als eigene Marke vertrieben und viele Weltstars, inklusive "Zombie Boy" waren Teil einer Kampagne, die Camo Confessions hieß. Ich war hin und weg von den Ergebnissen, weshalb ich mich bei meiner Kampagne mit der Apotheke auch dazu entschied, DERMABLEND zu kaufen. Und ich bin wahnsinnig begeistert.

Ergebnis


DERMABLEND hat in den kleinsten, vorstellbaren Mengen ein perfektes Ergebnis kreiert, von dem ich so bewegt war. Tascha und Yvonne waren bei mir, als ich die beiden Fotos gemacht habe und waren begeistert davon, was das Make Up erzielt habe.


Ich habe mich nach langer Zeit wieder richtig wohl in meiner Haut gefühlt und habe es genossen, wie mein Gesicht nach der Anwendung zusammen mit meinem Look aussieht.


Ich weiß nicht genau, wie ich diesen Post beenden soll. Ich möchte jedem, der sich in seiner Haut natürlich unwohl fühlt, DERMABLEND ans Herz liegen. Es ist nicht nur eine Kampagne auf Video, die gemacht wurde, sondern das, was man in den Camo Confessions sieht, ist auch das Ergebnis, dass man selbst erhält. Und das hat mich überzeugt. Für mich sind 18€ viel Geld. Aber die extrem kleine Menge pro Anwendung sorgt dafür, dass das Make Up um so einiges länger hält, als jede andere Foundation, die ich bislang verwendet habe. Es ist kein Aufruf zum Kauf, aber meine Empfehlung, wenn man eine hohe Deckkraft benötigt. Ich habe dazu auch ein Video gemacht, vielleicht magst Du es dir ansehen.

YouTube



Eure Nicky
xoxo

Das könnte Dir auch gefallen

2 Kommentare

  1. Hallo Nicky !
    Habe Deinen Beitrag gerade gelesen. Ich bin allerdings etwas verwundert....
    Dermablend von "VICHY" ist doch ein ganz anderes Produkt als "Dermablend Professional" aus Amerika (wo mit diesem extrem tätowierten Typen geworben wurde).
    Die beiden Firmen bzw. Produkte der Firmen haben doch nichts miteinander zu tun oder irre ich mich da ??
    Es wäre super, wenn Du mir dazu mal was schreiben könntest ! Danke Dir !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      danke für deine Frage! Nach meinen Kenntnissen ist Vichy der deutsche Vertrieb für DERMABLEND Professional. Vichy nutzt also ähnliche Formulierung und die gleich hohe Pigmentation für seine Produkte. Auch Vichy wirbt mit Tattoowierten Menschen und nutzt diese auch hauptsächlich in Werbekampagnen.

      Vichy nutzt also DERMABLEND Professional als eigene Vertriebsmarke. Die Webseite ist übrigens sehr ähnlich aufgebaut, auch die Formulierung ist sehr ähnlich.

      Da Vichy zu L'Oréal gehört ist es auch sehr warscheinlich, dass es eine beinahe exakte Formulierung ist, wie bei DERMABLEND, da L'Oréal dafür Sorge trägt, dass solche großen US-Marken auch in Deutschland erhältlich sind.

      DERMABLEND Professional und Vichy's Dermablend sind also vollkommen vergleichbare Marken. :)

      Löschen

Beliebt

DISQUS